Lilli möchte gerne endlich ein schönes Zuhause, sie so eine liebenswerte Hündin...Lili ist vermittelt Photos folgen

 

Ich bin Lilli. Mein vorheriger Papa hat mich als Mittelspitz gekauft. Wahrscheinlich komm ich aber von einem Tierhändler, sagen sie. Somit bin ich nicht Rassenrein.
Da ich erst knapp 2 Jahre alt bin, bin ich noch total verspielt. Selten finde ich einen Grund um zu bellen. Und wenn, dann, weil ich dich  auffordere, mit mir zu spielen. Oder wenn ich etwas höre, was ich nicht kenne. Kinder, ja die mag ich sehr. Am liebsten ist es mir, wenn sie mir Bälle werfen oder mit mir über die Wiesen rennen. Eigentlich liebe ich alle. Ob Mensch oder Tier. Alle sind meine Freunde.
Das Hunde 1×1 kann ich schon recht gut, denn ich bin aufmerksam und lerne gerne dazu. Die Natur und ich, wir sind eins. Weshalb ich auch so gern spazieren geh oder auf dem Balkon alles beobachte. Wandern, ja wandern wäre super. Dann wär ich total ausgelastet. Auch Agility und Military würde mir gut gefallen. Denn ich möchte gebraucht werden. Es ist für mich auch kein Problem mal 1-2h alleine zuhause bleiben. Das macht mir nichts aus. Denn ich vertraue meiner Bezugsperson und zeige es ihr auch.
Möchten Sie mir einen Platz schenken, wo ich bis an mein Lebensende bleiben kann? Dann bin ich dort richtig. Ich werde es Ihnen Tausendfach mit meiner Liebe und Treue zeigen. Ich freue mich schon…

 

Bei Interesse, bitte bei Erika Bieri –Meldestelle – melden

079 830 30 44!

 

TBI

Tierschutzbund Innerschweiz

6015 Luzern
info@tierschutzbund-innerschweiz.ch
Tel: 056 / 640 11 17